Public Image Limited

End Of World

Vinyl
R27951273

33,99

Nicht vorrätig

Black Vinyl Version

Die Band begann mit dem Schreiben und Aufnehmen von End of World im Jahr 2018, während ihrer Tour zum 40-jährigen Jubiläum. Nach der langen Pause fand sich die Band im Studio wieder zusammen und “es gab einfach diese massive Explosion von Ideen”, berichtet Lydon. Das Ergebnis ist, dass PiL 13 der besten Tracks, die sie je geschrieben haben, veröffentlichen werden. Anfang dieses Jahres veröffentlichten PiL bereits Hawaii, das persönlichste Stück, das John Lydon je geschrieben hat. Der Song ist ein Liebesbrief an Johns jetzt verstorbene Frau Nora, die seit langem an Alzheimer erkrankt war und leider am 5. April dieses Jahres verstarb. Ein nachdenkliches, persönliches und doch universelles Liebeslied, das seit seiner Veröffentlichung im Januar bei vielen Anklang gefunden hat. “Der Song ist jedem gewidmet, der auf der Reise des Lebens durch schwierige Zeiten geht, mit der Person, die ihm am meisten am Herzen liegt”, sagt John. Wie ich in dem Lied sage, enden alle Reisen und manche beginnen wieder, aber dies ist der Beginn einer neuen Reise mit uns. Und seltsamerweise gibt es, so schlimm die Alzheimer-Krankheit auch ist, große Momente einer neuen Zärtlichkeit zwischen uns. Und das habe ich versucht, in dem Song einzufangen.”

Label: PiL Official
Genre: Rock
Stil: Alternative Rock, Experimental, New Wave, Post-Punk
Artist: Public Image Limited
Land: UK & Europe
Jahr: 2023
Format: 2x Vinyl
Schlagworte: 12", 45 RPM, Album, Stereo

Beschreibung

Pos. Track Dauer
A1 Penge 3:05
A2 End Of The World 5:27
A3 Car Chase 3:46
B1 Being Stupid Again 4:33
B2 Walls 3:21
B3 Pretty Awful 4:52
C1 Strange 3:33
C2 Down On The Clown 4:21
C3 Dirty Murky Delight 2:30
C4 The Do That 2:38
D1 L F C F 4:37
D2 North West Passage 4:40
D3 Hawaii 3:32