Faber (11)

Addio

Vinyl
R30888849

35,99

Vorrätig

Mit seinem letzten Studioalbum »I Fucking Love My Life« schaffte es Faber vor fünf Jahren auf Platz 3 der deutschen Charts. Nun legt der Schweizer Singer-Songwriter mit »Addio« endlich sein neues Werk vor.

In der Zwischenzeit hat der Zürcher aber nicht auf der faulen Haut gelegen. Zusammen mit Dino Brandão und Sophie Hunger entstand 2020 das spontane Pandemie-Album »Ich liebe dich«. Die Liebeslyrik auf Schwyzerdütsch wurde begeistert aufgenommen und brachte dem Trio bei den Swiss Music Awards die Auszeichnung »Beste Gruppe« ein. Nicht zu unterschätzen ist auch das Live-Album »Orpheum«, das eines von Fabers legendären, mehrstündigen Konzerten auf 3 LPs festhält.

Nun aber meldet sich der 31-Jährige mit »Addio« zurück. Darauf findet sich die Faber-typische Mischung aus Songwriter-Sound, Rock und Pop, gemischt mit folkloristischen Anleihen. Lediglich die Balkan-Beats sind zugunsten dezenter Elektro- und Orient-Einsprengsel zurückgegangen. Zudem sind viele der neuen Texte auf Italienisch, wie etwa bei »Pirdutu cori«, das Faber gemeinsam mit seinem Vater Pippo Pollina geschrieben und aufgenommen hat.

So zeigt sich der Musiker auf »Addio« deutlich weiterentwickelt und gereift, ohne seinen charmanten Witz oder seine Spielfreude zu verlieren.

Label: Universal, Universal Music Group, Vertigo, Vertigo Berlin
Genre: Pop
Stil:
Artist: Faber (11)
Land: Germany
Jahr: 2024
Format: 2x Vinyl
Schlagworte: 45 RPM, Album, LP, Reissue

Beschreibung

Pos. Track Dauer
A1 Ouverture
A2 Du Kriegst Mich Nicht Zurück
A3 Sie Ist Wieder In Der Stadt
A4 Ayurveda
B1 Leon
B2 Temptation Island
B3 Nocturne
C1 Ihr Habt Meinen Segen Pt.2
C2 Pirdutu Cori (feat. Pippo Pollina)
C3 Addio
D1 Anima Rebelle
D2 Odiarsi Un Po’
D3 Andrà Tutto Bene